Online-Queer-Gottesdienst

»Kirche hat bis heute Leid mit verursacht und toleriert«

Eine Kollaboration zwischen Online Kirche EKD + Escolar Popular e.V. + Queer & Glauben Halle
Online-Queer-Gottesdienst vom 2. Februar 2022

Der GottesDienst wurde im Augustinerkloster Erfurt aufgenommen. Thanx an Queere Community Halle für die Berichte.
Mit Onlinepfarrerin Jennifer Scherf & Landesbischof Friedrich Kramer.

Evangelischer Landesbischof Friedrich Kramer:

 

»Ich bekenne für unsere Kirche, wir haben uns schuldig gemacht, indem wir die Vielfalt der göttlichen Schöpfung nicht wahrgenommen und wertgeschätzt haben, sondern sie abgewertet haben.

Wir bekennen, dass wir gleichgeschlechtlich Liebende ausgegrenzt und dikriminiert haben und dies auch heute noch an vielen kirchlichen Orten tun. Wir haben Menschen abgewiesen und ins Abseits gedrängt, ihr Leben psychisch und körperlich zerstört.

Wir haben in der Geschichte zu Leid und Verfolgung aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und ihrer geschlechtlichen Idendität beigetragen und zu Verletzungen und Ermordungen geschwiegen. Wir sind an Menschen und an Gott schuldig geworden. Weil wir uns nicht vom Geist Gottes und der Liebe haben leiten lassen.
 
Wir bitten um Vergebung. Und wollen einen stetigen Wandel anstoßen, umkehren und neu beginnen. Wir haben gelernt und uns verändert, aber nicht genug, nicht genug.
 
Wir sind Liebe, Anerkennung und Respekt schuldig geblieben und es tut uns leid –  es tut mir leid. Für alles, was ich gesagt und getan habe, was verletzend war und zu diesem Klima beigetragen hat, bitte ich um Vergebung.
 
Lasst es uns besser machen. Dafür helfe uns Gott.«

Hallo! Hello! ¡Hola! Olá!

Kurz und knapp über MutWilligSegnen*

FensterSegen* zaubert Lächeln

Leise, gewaltfrei und öffentlich kannst Du mit Kreidestift ein Statement setzen. Bring den Segen auf die Straße Deines Stadtteils. Zaubere damit ein Lächeln auf die Gesichter, die nach oben schauen. Dort wo sich in Deiner Botschaft sogar der Himmel spiegeln kann.
Wenn du magst gleich abknipsen und unter #MutWilligSegnen uploaden.

Wie der FensterSegen* von Valerian Laudi in Hamburg aussieht und was ihn dazu bewogen hat, erfährst du im Blogartikel: „Drei Fenster Gelb”

_ii_*

Visual Keys Facebook

Für den Privataccount mit dem runden Profilbild in der Mitte.

_ii_*

ShareIt* if you like

Einfach anklicken und mit der rechten Maustaste downloaden.
In deinen Bildunterschriften ein paar einladende Zeilen dazuschreiben und Zuspruch schenken.

_ii_*